Neugierige Menschen erreichen Besonderes

Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.“
Albert Einstein, deutscher Physiker

Nun, ob Einstein wirklich keine „besondere Begabung“ hatte, mag man bezweifeln. Auf jeden Fall ist jedoch wahr, dass nur jene Menschen Besonderes erreichen, die überaus neugierig sind. Inzwischen ist sogar durch wissenschaftliche Untersuchungen belegt, dass Neugier für den Erfolg wichtiger ist als der IQ! Wer neugierig ist, stellt viele und auch ungewöhnliche Fragen. Das zeichnete Einstein aus. „Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen“, sagte er einmal.

Das zeichnet auch kleine Kinder aus, die viele, viele Fragen stellen – auch zu Dingen, über die wir Erwachsene uns längst keine Gedanken mehr machen. Stellen Sie Dinge infrage, die andere als selbstverständlich oder gegeben hinnehmen! Verdoppeln Sie die Zahl der Fragen, die Sie stellen! Dumme Menschen glauben, alles zu wissen, halten ihren Mitmenschen ständig belehrende Vorträge und fragen wenig. Kluge Menschen sind neugierig und fragen viel. „Gut fragen heißt viel wissen“, lautet ein arabisches Sprichwort.

dr_zitelmannDer Autor: Dr. Rainer Zitelmann ist ein millionenschwerer Unternehmer und Investor aus Berlin. Er ist mehrfacher Buchautor und gilt als einer der wichtigsten Experten für Superreiche.

http://www.rainer-zitelmann.de/

Quelle: Worte des Erfolgs, Rainer Zitelmann
Bilder: Murdocksimages/depositphotos, Rainer Zitelmann

Schreibe einen Kommentar