Fehler und Schwächen aufzeigen

„Ich verbarg vor zukünftigen Kunden keineswegs unsere verwundbaren Stellen, denn ich kam darauf, dass ein Antiquitätenhändler, der meine Aufmerksamkeit auf Risse in einem alten Möbelstück lenkte, damit auch mein Vertrauen gewann.“
David Ogilvy, berühmter britischer Werbetexter

 

Wie gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer Mitmenschen? Wenn Sie Fehler und Schwächen verdecken und zu kaschieren suchen, werden Sie nur schwer Vertrauen erringen. Wir leben heute im Zeitalter der Skepsis. Menschen vertrauen nicht mehr so leicht denjenigen, die alles in den hellsten Farben malen und versprechen. Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung anbieten und Ihre Kunden von sich aus auf bestimmte Schwächen aufmerksam machen, dann werden diese Ihnen auch eher Glauben schenken, wenn Sie über die Stärken und Vorteile sprechen. Jedes Mal, wenn Sie freiwillig auf Fehler und Schwächen hinweisen, zahlen Sie auf Ihr Vertrauenskonto ein.

 

 

Der Autor: Dr. Rainer Zitelmann ist ein millionenschwerer Unternehmer und Investor aus Berlin. Er ist mehrfacher Buchautor und gilt als einer der wichtigsten Experten für Superreiche.

„Soeben ist das neue Buch von Rainer Zitelmann erschienen, „Psychologie der Superreichen“.
Leseproben und Pressestimmen: http://psychologie-der-superreichen.de/

Quelle: Worte des Erfolgs, Rainer Zitelmann
Bilder: macky_ch/depositphotos, Rainer Zitelmann

Schreibe einen Kommentar