SEO

Neukundenakquise gelingt mit professioneller SEO besonders leicht

Eine zentrale Aufgabe aller Unternehmen ist die Neukundenakquise. Die Digitalisierung bietet hierfür zahlreiche neue Möglichkeiten. Um diese ausschöpfen zu können, ist eine professionelle SEO extrem wichtig. Viele Unternehmen setzen hierbei nicht ausschließlich auf die eigenen Kompetenzen, sondern arbeiten mit professionellen Anbietern zusammen. Hierbei entstehen oft langfristige Partnerschaften, die den Erhalt von Stammkunden ebenso in den Blick nehmen wie die Gewinnung von Neukunden.

Die Digitalisierung bringt neue Formen der Neukundenakquise mit sich

E-Mail Marketing, Content Marketing, Affiliate Marketing… Die Liste an Maßnahmen zur Neukundengewinnung im digitalen Bereich ist lang. Unternehmen müssen daher eine Kombination aus Offline- und Online-Strategien wählen, um möglichst viele Neukunden für sich zu gewinnen. Digitale Technologien bieten hierbei den Vorteil, dass viele potentielle Kunden innerhalb kürzester Zeit erreicht werden können. Hierbei spielt der eigene Internetauftritt eine ebenso wichtige Rolle wie die Präsenz in den sozialen Netzwerken. Aufgrund dieser Vielzahl an Möglichkeiten ist es entscheidend, dass Unternehmen eine individuelle Strategie zur Neukundenakquise entwickeln. Denn nicht alle verfügbaren Maßnahmen sind für jeden Betrieb gleichermaßen gut geeignet.

Die Relevanz der SEO bei der Neukundenakquise

Die SEO (Search Engine Optimisation = Suchmaschinenoptimierung) spielt bei der Neukundengewinnung eine extrem wichtige Rolle. Durch gezielte SEO-Maßnahmen ist es einem Onlineshop oder Unternehmen möglich, bei den Suchmaschinen ein gutes Ranking zu erzielen und die eigene Sichtbarkeit zu erhöhen. Hierdurch verbessert sich der Traffic, da viele Menschen auf den Webauftritt aufmerksam werden und diesen besuchen. Dies hat allerdings nur dann einen Wert, wenn in dem entsprechenden Shop oder auf der Webseite genau das zu finden ist, was die Gäste suchen und was bei den Suchmaschinen versprochen wurde.

Unternehmen haben im Bereich der SEO nahezu unendliche Möglichkeiten, um für die Suchmaschinen relevant und für die eigene Zielgruppe attraktiv zu werden. Grundsätzlich wird zwischen Onpage- und OffPage-Maßnahmen unterschieden. Dies sind Verfahren, die entweder auf der eigenen Webseite oder jenseits von dieser durchgeführt werden, um das Suchmaschinenranking zu verbessern. Neben der Nutzung von hochwertigem Content und einem durch interne Links gut strukturierten Internetauftritt spielen Backlinks und die Präsenz bei den sozialen Netzwerken eine wichtige Rolle. Nur wenn all diese verschiedenen Bereiche suchmaschinenoptimiert sind, gelingt die Neukundenakquise leicht und effizient.

Auf Fachkompetenz in Sachen SEO zurückgreifen

Während die Suchmaschinenoptimierung vor 30 Jahren bei der Neukundengewinnung noch keine Rolle gespielt hat, geht ohne sie heutzutage gar nichts mehr. Die meisten Menschen informieren sich über bestimmte Produkte und Dienstleistungen online und wählen hier gezielt für sie geeignete Onlineshops und Anbieter aus. Für die Betriebe selbst stellt die Onlinewelt eine riesige Chance und ein großes Problem zugleich dar. Auf der einen Seite können sie innerhalb kürzester Zeit und mit gezielten Maßnahmen eine große Zahl an Menschen ansprechen und von den eigenen Angeboten überzeugen. Auf der anderen Seite sind digitale Maßnahmen ein zusätzlicher Baustein, um den sich die Firmen kümmern müssen. Hierdurch werden sie leicht von ihren Kernkompetenzen abgelenkt.

Um solche Probleme zu vermeiden, entscheiden sich viele Unternehmen für eine Zusammenarbeit mit einer Agentur für Suchmaschinenoptimierung in Köln. Diese bringt eine große Expertise und Erfahrung mit und kann aus einem großen Pool an SEO-Tools auswählen. Das Suchmaschinenranking verbessert sich somit kontinuierlich, ohne dass die Unternehmensleitung Einschränkungen bei der Umsetzung ihrer Kernkompetenzen in Kauf nehmen müsste. Außerdem fehlt es vielen Betrieben an der nötigen Sachkompetenz, um eine SEO-Optimierung im eigenen Sinne durchzuführen. Gerade deswegen ist ein professioneller Partner in diesem Bereich viel wert.

Stammkunden erhalten und regelmäßig neue Kunden gewinnen

Immer wieder gehen Unternehmen davon aus, dass die Suchmaschinenoptimierung nur einmal erfolgen müsste, um dann langfristig Erfolge zu erzielen. Das ist leider nicht der Fall. Denn nur wenn ein Internetauftritt kontinuierlich SEO-optimiert wird, erreicht er langfristig ein hohes Ranking bei den Suchmaschinen und verbessert seinen Traffic stetig. Deswegen ist es wichtig, nach erfolgreich durchgeführten SEO-Maßnahmen nicht stehenzubleiben, sondern die eigene Website immer auf dem neuesten Stand zu halten.

Auf diese Weise werden gleich mehrere positive Effekte erzielt: Auf der einen Seite lernen immer wieder neue Menschen die Angebote eines Shops kennen und werden im Rahmen der Customer Journey zu Kunden. Auf der anderen Seite ist es durch solche Maßnahmen möglich, die Stammkundenpflege zu optimieren und dafür zu sorgen, dass Kunden mit den Produkten und Dienstleistungen zufrieden sind und immer wieder in den Onlineshop kommen.

Bildquelle: depositphotos.com/Funtap

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Wissen. Setzte ein Lesezeichen permalink.